Restons enseble

Apr 11 2017
News/Blog >>

Es ist Montag, das Telefon klingelt und Nina ruft an. Sie hatte die Idee ein Video zu machen um ein Zeichen in unsere französischen Partnerstädte zu senden. Bereits am nächsten Tag gab es die Idee mit dem Schulchor die Ode an die Freude zu singen. Wegen der Ferien aber wohl doch nicht so optimal. Also wurde die Idee geboren die Aktion öffentlich zu machen. An diesem Samstag wird am Weißen Turm, dort wo sonst Freies im Gesang stattfindet, die Ode an die Freude gespielt. Aber welches Arrangement? Wer macht mit? Kurzerhand hab ich ein Arrangement geschrieben. Nina hat ein Logo, Flyer usw. entworfen. Innerhalb von 1-2 Tagen stand die gesamte Aktion, die nun von jeder anderen Kommune kopiert werden kann. Wir hoffen natürlich es kommen möglichst viele Musiker und Sänger an den Turm und eine Woche später nach Bad Homburg. Mehr Infos gibt es unter www.restons-ensemble.de

Darüber hinaus empfehle ich einen Blick auf das Projekt "Wetterauer Nachrichten". Neben der Facebookseite findet ihr unter http://wetterauer-nachrichten.de aktuelle Informationen aus der Wetterau.

Zurück